Dienstag, 9. Oktober 2018

Bezirksjugendeinzelmeisterschaft: Artur Kück wird Bezirksmeister U18, Luis Stein wird Zweiter in der U14!

Ergebnisse gibt es hier: BJEM 2018

Bei den diesjährigen Bezirksjugendmeisterschaften gab es einen Titel und eine Vizemeisterschaft für den Peiner SV.
Artur Kück sicherte sich den Titel in der U18, gefolgt wurde er von Ilja Zozulin von Caissa Wolfenbüttel und Theodor Lau, ebenfalls Peiner SV. In dem gemeinsam mit der U16 durchgeführten Turnier spielte er viermal Remis gegen SpielerInnen des KSV Rochade Göttingen und belegte am Ende Platz 3. Die U16 war in der Hand des KSV Rochade Göttingen, sie holten sich die ersten drei Plätze, hier belegte Christoph Stieler den vieren Platz. In der U14 ging der Titel ebenfalls nach Göttingen, den zweiten Platz sicherte sich Luis Stein. In der U12 belegte Dean Raichert den 5 Platz, ebenso wie Konstantin Balko in der U10.
Qualifiziert für die Landesmeisterschaften im kommenden Jahr auf Norderney haben sich aus Peiner Sicht Artur in der U18 und Luis in der U14, Theodor muss noch zittern, denn ob es einen weiteren Platz in der U18 gibt hängt von den anderen Bezirken ab.
Allen Titelträgern und Qualifizierten herzliche Glückwünsche!

Abschlusstabellen:





Am Donnerstag, d, 11.10.2018, startet in der Jugendherberge Schöningen die diesjährige Bezirksjugendeinzelmeisterschaft der Altersklassen U10 - U18.



Vom Peiner SV mit dabei sind:
U10: Konstantin Balko
U12: Dean Raichert
U14: Luis Stein
U16: Christoph Stieler
U18: Artur Kück, Theodor Lau

Ausschreibung: BJEM 2018

Sonntag, 23. September 2018

Start der Jugendliga und der Landesklassen

Heute fanden die ersten Spiele der Jugendliga Niedersachsen und der Landesklassen statt.
Die Ergebnisse aus Peiner Sicht:
Guter Start für die erste Mannschaft in der Jugendliga, ein 3-3 gegen die Mannschaft vom SK Nordhorn-Blanke nach spannenden Kämpfen und überraschenden Wendungen in den Partien.
Die junge zweite Mannschaft hat den ersten Punkt in der Landesklasse Nord geholt, der 1-3 Niederlage gegen den SC Turm Lüneburg folgte ein 2-2 gegen Bad Bevensen.

Jugendliga Niedersachsen:
     
Peiner SV3:3SK Nordhorn-Blanke
1 Kück, Artur(1899)1:0(1923)ter Stal, Sven 3
2 Behme, Elias(1775)0:1(1801)Scheffner, Jarno 4
3 Limböck, Sebastian(1717)0:1(1743)Meijerink, Inken 5
4 Lau, Theodor(1654)1:0(1657)ter Stal, Lars 6
6 Limböck, Johann(1512)0:1(1624)Rudi, Jonathan 7
7 Stein, Luis(1475)1:0(1511)Wolterink, Jule 9

Landesklasse Nord:
     
Peiner SV 21:3SC Turm Lüneburg
9 Soghomonyan, Harutyun0:1(1246)Oellrich, Emma 1
11 Pyrdol, Daniel(817)1:0(1220)Rennkamp, Johannes 2
13 Schaper, Kai(766)0:1(1201)Rennkamp, David 3
16 Placke, Leopold0:1(909)Flieger, Kaya Amelie Luna 4

     
SV Bad Bevensen2:2Peiner SV 2
3 Baum, Ferdinand(1102)0:1Soghomonyan, Harutyun 9
5 Lewerenz, Max(959)1:0(817)Pyrdol, Daniel 11
6 Lewerenz, Michel(918)1:0(766)Schaper, Kai 13
7 Schnatzer, Henrik(879)0:1Placke, Leopold 16

Weitere Ergebnisse und Tabellen gibt es hier:
Übersicht: http://nsv-online.de/ligen/nsj-1819/?
Jugendliga: http://nsv-online.de/ligen/nsj-1819/?staffel=1373&r=1
Landesklasse Nord: http://nsv-online.de/ligen/nsj-1819/?staffel=1376&r=



Sonntag, 16. September 2018

LJMM U10 in Rotenburg - 11. Platz für unsere Mannschaft

Bei den diesjährigen Landesmannschaftsmeisterschaften der U10 hat die Mannschaft des Peiner SV in der Aufstellung Leopold Placke, Emil Temurow, Dean Raichert und Kai Schaper den 11. Platz bei 15 Teilnehmern erreicht. Nach dem ersten Tag sah es sogar nach mehr aus, nach 4 Mannschaftskämpfen lag das Team mit 5-3 Punkten auf dem geteiltem 4. Platz. Aber dann kamen heute die "dicken Brocken" und es wurde nur noch ein Mannschaftsremis erreicht.  
Landesmeister wurde die erste Mannschaft des SZ Bemerode. herzlichen Glückwunsch!

Die Mannschaft des Peiner SV:


Die Peiner U10 Mannschaft: Dean Raichert, Kai Schaper, Emil Temurow, Leopold Placke

Abschlusstabelle: