Samstag, 12. April 2014

Bericht von der LJEM - Konstantin Diderle und Artur Kück für die DJEM qualifiziert!

Alle Ergebnisse und Tabellen, Liveticker und Livebretter gibt es auf der aus meiner Sicht hervorragenden Turnierseite http://www.lem2014.de.


Der Glücksbringer!

Arturs Glücksbringer (rechtes Foto von Andreas Helmer) 

Zusammenfassung

Peiner Schachjugend erfolgreich auf Norderney - 2 Qualifikationsplätze für die deutschen Meisterschaften erkämpft!

Äußerst erfolgreich für die Peiner Schachjugend verliefen die diesjährigen Landesmeisterschaften der niedersächsischen Schachjugend, die traditionsgemäß in der Woche vor Ostern stattfinden - in diesem Jahr auf der Nordseeinsel Norderney. In den Meisterschaftsturnieren der verschiedenen Altersklassen traten acht Teilnehmer des Peiner Schachvereins an, begleitet vom Jugendwart Jürgen Garbuszus und vielen Eltern, die diese Woche für einen Familienurlaub nutzten. Aus Peiner Sicht verliefen die Turniere in den Altersklassen U10 und U12 am spannendsten, aber gleichzeitig auch am erfolgreichsten: Konstantin Diderle (U10) und Artur Kück (U12) erreichten jeweils dritte Plätze und sind damit für die Pfingsten in Magdeburg startenden deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert!

Dabei sah es anfangs für Konstantin nicht so gut aus, durch eine Niederlage bereits in der zweiten Runde fiel er zunächst zurück und musste sich langsam wieder nach vorne kämpfen. Nach der 9. Runde hatte er sich dann Platz 3 erspielt, den er trotz einer weiteren Niederlage gegen die spätere Turniersiegerin Sophia Brunner aus Hagen auch nicht mehr hergab. Insgesamt erspielte er aus den 11 Partien hervorragende 8 Punkte (7 Siege, 2 Remis, 2 Niederlagen). Für Konstantin wird es die erste Teilnahme bei einer deutschen Meisterschaft sein und da kann er sich auf ein tolles schachsportliches Erlebnis freuen mit Training und Betreuung nahezu rund um die Uhr, aber auch mit tollem Freizeitprogramm.
Mit Yannick Miszori und Adrian Heuer traten zwei weitere Peiner Schachkinder in dieser als offenes Turnier ausgetragenen Meisterschaft an. Yannick erreichte mit 6,5 Punkten den 15. Platz und Adrian mit 6 Punkten den 24. Platz, beide erfüllten damit bei ihrer ersten Landesmeisterschaft in etwa die Erwartungen.

Ungemein spannend verlief auch die U12-Meisterschaft, jedenfalls was die Qualifikationsplätze um die deutschen Meisterschaften betraf. Als Landesmeister stand bereits relativ schnell Sven ter Stal (SK Nordhorn-Banke) fest. Dahinter tummelten sich dann aber neun Spieler, die um die zwei verbleibenden Qualifikationsplätze kämpften. Mit dabei auch Artur Kück, der mit drei Siegen hervorragend in das Turnier gestartet war und damit kurzzeitig sogar in Führung lag. Dann folgte jedoch eine Durststrecke, u. a. mit einer Niederlage gegen den späteren Turniersieger und vier Remis. Da aber auch seine Konkurrenten sich die Punkte gegenseitig wegnahmen, blieb er immer im Spitzentrio. Vor dem letzten Spiel stand nach einer langen frühmorgendlichen Rechnung fest, dass ihm ein Remis reichen würde, was er dann auch clever erspielte. Mit 7 Punkten aus den 11 Spielen (4 Siege, 6 Remis, 1 Niederlage) wurde er letztlich Dritter. Artur fährt damit nach 2012 ein weiteres Mal zu den deutschen Meisterschaften!

Ein sehr gutes Turnier spielte auch Sebastian Limböck in der U14. Als Achtzehnter der Setzliste gestartet konnte er sich zwar nur um 2 Plätze verbessern, mit den 4 Punkten aus 9 Partien gegen zum Teil erheblich stärker einzuschätzende Gegner steht am Ende ein schöner Zuwachs in der DWZ zu Buche. Er wird sicherlich von der Vorbereitung und der Analyse der Partien sehr viel profitiert haben und kann überdies im nächsten Jahr nochmal in der gleichen Altersklasse antreten.

In der U16 spielte Raphael Schulz ein gutes Turnier und erreichte mit 4,5 Punkten aus 9 Partien einen guten Mittelplatz. Auch er konnte sich in der DWZ leicht verbessern. Leider verlor er die letzte Partie, ansonsten wäre er in der Tabelle noch ein gehöriges Stück weiter nach oben gekommen. Aber auch er kann im nächsten Jahr nochmal in der gleichen Altersklasse antreten.

In der U18 waren mit Julian Remmert und Tom Tschirner gleich zwei Peiner am Start. Sie hatten es in dem sehr starken Teilnehmerfeld erwartet schwer, erreichten aber in etwa ihre von der Spielstärke zu erwartenden Tabellenplätze. Auch sie können aber im nächsten Jahr nochmal antreten.


Endergebnisse aus Peiner Sicht
(DWZ-Auswertung vorläufig!)

Konstantin Diderle und Artur Kück haben sich für die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften vom 07.06. - 15.06. in Magdeburg qualifiziert!


U10, 3. Platz für Konstantin Diderle!
U12, 3. Platz für Artur Kück!
U12: 1. Sven ter Stal (SK Nordhorn-Bank), 2. Leonardo Santos (SV Hellern), 3. Artur Kück (Peiner SV), Madita Mönster (SK Union Oldenburg)


U10
3. Konstantin Diderle 8.0/11 (Neue DWZ: 1200, +25)
15. Yannick Miszori Peiner SV 6,5/11 (Neue DWZ: 1043, -24)
24. Adrian Heuer Peiner SV 6,0/11 (Neue DWZ: 745, -32)
Mit seinem dritten Platz hat sich Konstantin Diderle für die Deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert!

U12
3. Artur Kück 7,0/11 (Neue DWZ: 1533, +72)
Mit seinem dritten Platz hat sich Artur Kück für die Deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert!

U14
16. Sebastian Limböck 4,0/9 (Neue DWZ: 1379, +85)

U16
11. Raphael Schulz 4,5/9 (Neue DWZ: 1700, +42)

U18
13. Julian Remmert 4,0/9 (Neue DWZ: 1687, -8)
15. Tom Tschirner 3,5/9 (Neue DWZ: 1646, -64)

Open
35. Johann Limböck 3,0/7 (Neue DWZ: 974, -24)
37. Peter Stüberitz 3,0/7 (Neue DWZ: 917, -21)

7. Tag - Vormittagsrunde (letzte Runde!)
Letzter Tag und letzte Runde - nochmal kräftig Daumen drücken!
Raphael am Livebrett!

U10 (11. Runde)
4 22 Alexander Kanzow (6.5) - 6 Konstantin Diderle (7.0) 0:1
10 41 Christoph Janssen (6.0) - 10 Yannick Miszori (5.5) 0:1
16 53 Paul Schmidt (5.0) - 27 Adrian Heuer (5.0) 0:1

U12 (11. Runde)
3 3 Madita Mönster (5.5) - 9 Artur Kück (6.5) 0,5:0,5

U14 (9. Runde)
10 17 Klaus Bergann (2.5) - 18 Sebastian Limböck (3.5) 0,5:0,5

U16 (9. Runde)
4 8 Jana Böhm (5.0) - 10 Raphael Schulz (4.5) 1:0

U18 (9. Runde)
6 12 Julian Hans (4.0) - 19 Tom Tschirner (3.0) 0,5:0,5
7 14 Ann-Christin Thole (3.0) - 11 Julian Remmert (3.5) 0,5:0,5

Open (7. Runde)
18 34 Georg Thormann (2.5) - 39 Peter Stüberitz (2.5) 0,5:0,5
21 50 Abdullah Sarikaya (2.0) - 35 Johann Limböck (2.0) 0:1

6. Tag - Nachmittagsrunde
Artur und Konstantin am Livebrett!

U10
1 1 Sophia Brunner (8.0) - 6 Konstantin Diderle (7.0) 1:0
7 10 Yannick Miszori (5.5) - 7 Mike Niklas Scheidt (5.5) 0:1
17 37 Kilian Goldbeck (4.0) - 27 Adrian Heuer (4.0) 0:1

U12
2 9 Artur Kück (6.0) - 1 Lara Schulze (5.5) 0,5:0,5

6. Tag - Vormittagsrunde

U10 (9. Runde)
2 6 Konstantin Diderle (6.0) - 4 Jeremy Hommer (6.5) 1:0
4 3 Sören Evering (5.0) - 10 Yannick Miszori (5.5) 1:0
15 27 Adrian Heuer (4.0) - 41 Christoph Janssen (4.0) 0:1

U12 (9. Runde)
3 9 Artur Kück (5.0) - 13 Nico Stelmaszyk (5.0) 1:0

U14 (8. Runde)
8 18 Sebastian Limböck (3.0) - 13 Hannah Möller (3.0) 0,5:0,5

U16 (8. Runde)
6 10 Raphael Schulz (3.5) - 15 Dario Eschholz (3.5) 1:0

U18 (8. Runde)
6 11 Julian Remmert (3.5) - 6 Lukas Beinke (3.5) 0:1
10 19 Tom Tschirner (2.5) - 20 Hans Lennart Seidenstücker (1.5) 0,5:0,5

Open (6. Runde)
22 39 Peter Stüberitz (1.5) - 42 Tobias Schuster (1.5) 1:0
24 35 Johann Limböck (1.0) - 46 Gordin Winkler (1.5) 1:0

5. Tag - Nachmittagsrunde
Tom (war) am Livebrett.

U14 (7. Runde)
8 16 Alexander Pitzer (2.5) - 18 Sebastian Limböck (2.5) 0,5:0,5

U16 (7. Runde)
6 10 Raphael Schulz (3.0) - 11 Thorben Weist (3.0) 0,5:0,5

U18 (7. Runde)
7 15 Christine Spieker (2.0) - 11 Julian Remmert (3.0) 0,5:0,5
9 19 Tom Tschirner (2.0) - 13 Florian Klein (1.5) 0,5:0,5

5. Tag - Vormittagsrunde
Am Livebrett: Raphael!

U10 (8. Runde)
3 16 Lena Reichelt (5.0) - 6 Konstantin Diderle (5.0) 0:1
7 10 Yannick Miszori (4.5) - 13 Jarno Lindemann (4.5) 1:0
11 15 Lukas Möller (4.0) - 27 Adrian Heuer (4.0) 1:0

U12 (8. Runde)
2 8 Imamali Askerov (4.5) - 9 Artur Kück (4.5) 0,5:0,5

U14 (6. Runde)
5 18 Sebastian Limböck (2.5) - 9 Ben Wito Kowalski (2.5) 0:1

U16 (6. Runde)
4 6 Jonas Hammann (3.0) - 10 Raphael Schulz (2.5) 0,5:0,5

U18 (6. Runde)
5 11 Julian Remmert (2.5) - 5 Nelo Oshionwu (2.5) 0,5:0,5
8 17 Paul Martin Wielebinski (2.0) - 19 Tom Tschirner (2.0) 1:0

Open (5. Runde)
17 28 Julian Wessels (1.5) - 39 Peter Stüberitz (1.5) 1:0
22 43 Johannes Schieble (1.0) - 35 Johann Limböck (1.0) 1:0


Raphael am Livebrett



8. Runde U12, Artur gegen Imamali

Der Glücksbringer?


4. Tag - Nachmittagsrunde
Heute Nachmittag am Livebrett: Artur und Konstantin.

U10 (7. Runde)
3 6 Konstantin Diderle (4.5) - 2 Adrian Buchloh (4.5) 0,5:0,5
9 10 Yannick Miszori (3.5) - 53 Paul Schmidt (3.5) 1:0
16 27 Adrian Heuer (3.0) - 51 Leon Rabsch (3.0) 1:0

U12 (7. Runde)
4 12 Leonardo Santos (3.5) - 9 Artur Kück (4.0) 0,5:0,5 

7. Runde U12, Artur gegen Leonardo am Livebrett.

7. Runde U10, Konstantin am Livebrett.

Spielsaal und Livebretter.

4. Tag - Vormittagsrunde

U10 (6. Runde)
4 2 Adrian Buchloh (3.5) - 10 Yannick Miszori (3.5) 1:0
6 26 Ben Schmidt (3.5) - 6 Konstantin Diderle (3.5) 0:1
14 52 Johann Schlie (2.5) - 27 Adrian Heuer (2.5) 0,5:0,5

U12 (6. Runde)
2 9 Artur Kück (3.5) - 7 Jacob von Estorff (3.5) 0,5:0,5

U14 (5. Runde)
7 20 Tobias Brockmeyer (2.0) - 18 Sebastian Limböck (1.5) 0:1

U16 (5. Runde)
6 13 Nguyen Gia Luat Thieu (2.0) - 10 Raphael Schulz (2.0) 0,5:0,5

U18 (5. Runde)
7 13 Florian Klein (1.5) - 11 Julian Remmert (1.5) 0:1
9 19 Tom Tschirner (1.0) - 16 Lisa Schlichter (1.0) 1:0

Open (4. Runde)
16 35 Johann Limböck (1.0) - 25 Jarno Scheffner (1.0) 0:1
24 39 Peter Stüberitz (0.5) - 44 Danja Yvonne ter Stal (0.5) 1:0

3. Tag - Nachmittagsrunde

U10 (5. Runde)
3 6 Konstantin Diderle (3.0) - 11 Pavel Mimkes (3.5) 0,5:0,5
7 10 Yannick Miszori (3.0) - 20 Lukas Schulze (3.0) 0,5:0,5
20 27 Adrian Heuer (1.5) - 47 Konstantin Otte (1.5) 1:0

U12 (5. Runde)
1 9 Artur Kück (3.5) - 2 Sven ter Stal (3.0) 0:1

3. Tag - Vormittagsrunde:
Artur wieder am Livebrett, mit schwarz gegen Moritz Hammann. Damit bisher immer mindestens ein Spieler des Peiner SV an einem Livebrett!

U10 (4. Runde):
6 6 Konstantin Diderle (2.0) - 18 Jonathan Rudi (2.0) 1:0
9 21 Inken Meijerink (2.0) - 10 Yannick Miszori (2.0) 0:1
15 27 Adrian Heuer (1.5) - 24 Lara Kiesel (1.5) 0:1

U12 (4. Runde):
1 11 Moritz Hammann (2.5) - 9 Artur Kück (3.0) 0,5:0,5

U14 (4. Runde):
7 18 Sebastian Limböck (1.5) - 14 Jessica Wallat (1.0) 0:1

U16 (4. Runde):
3 10 Raphael Schulz (2.0) - 2 Tom Peters (2.0) 0:1

U18 (4. Runde):
8 11 Julian Remmert (1.0) - 20 Hans Lennart Seidenstücker (1.0) 0,5:0,5
9 15 Christine Spieker (1.0) - 19 Tom Tschirner (1.0) 1:0

Open (3. Runde):
13 20 Niklas Brinkers (1.0) - 35 Johann Limböck (1.0) 1:0
20 51 Robin Volk (0.5) - 39 Peter Stüberitz (0.5) 1:0


2. Tag - Nachmittagsrunde:
Artur am Livebrett (Brett 1 in der U12) mit Weiß gegen Ole Reichelt (Hamelner SV). Daumen drücken für ihn und alle Teilnehmer des Peiner SV!

U10:
5 10 Yannick Miszori (2.0) - 22 Alexander Kanzow (2.0) 0:1
7 5 Lars ter Stal (1.5) - 27 Adrian Heuer (1.5) 1:0
9 33 Alexandra Wallat (1.0) - 6 Konstantin Diderle (1.0) 0:1

U12:
1 9 Artur Kück (2.0) - 4 Ole Reichelt (2.0) 1:0

U14:
7 10 Michel Mönster (1.0) - 18 Sebastian Limböck (1.0) 0,5:0,5

U16:
6 10 Raphael Schulz (1.0) - 3 Michael Rinck (1.0) 1:0

U18:
6 9 Steffen Schumann (1.0) - 11 Julian Remmert (1.0) 1:0
8 18 Lukas Schiermeyer (0.5) - 19 Tom Tschirner (0.5) 0,5:0,5

3. Runde. Livebrett U12 - Artur - Ole.

Live on stage: Artur und Ole.


2. Tag - Vormittagsrunde:

U10:
6 6 Konstantin Diderle (1.0) - 20 Lukas Schulze (1.0) 0:1
9 23 Daniel Kobrin (1.0) - 10 Yannick Miszori (1.0) 0:1
11 27 Adrian Heuer (1.0) - 12 Fabian Kahlsdorf (1.0) ½:½

U12:
3 6 Theodor Lau (1.0) - 9 Artur Kück (1.0) 0:1

U14:
9 15 Lucas Kiesel (0.0) - 18 Sebastian Limböck (0.0) 0:1

U16:
3 7 Nicole Manusina (1.0) - 10 Raphael Schulz (1.0) 1:0

U18:
6 11 Julian Remmert (0.0) - 16 Lisa Schlichter (0.0) 1:0
9 19 Tom Tschirner (0.0) - 14 Ann-Christin Thole (0.0) ½:½

Open:
21 35 Johann Limböck (0.0) - 44 Danja Yvonne ter Stal (0.0) 1:0
25 39 Peter Stüberitz (0.0) - 50 Abdullah Sarikaya (0.0) ½:½


2. Runde U12: Theodor - Artur, das Bezirksduell. Heute mit dem besseren Ende für Artur.


1. Tag:

U10:
6 34 Leo Bordasch (0) - 6 Konstantin Diderle (0) 0:1
9 10 Yannick Miszori (0) - 37 Kilian Goldbeck (0) 1:0
26 54 Fenja Wolterink (0) - 27 Adrian Heuer (0) 0:1

U12:
9 9 Artur Kück (0) - 19 Jule Wolterink (0) 1:0

U14:
7 18 Sebastian Limböck (0) - 7 Andreas Hoppe (0) 0:1

U16:
10 10 Raphael Schulz (0) - 20 Robert Mogharrab (0) 1:0

U18:
1 1 Simon Tennert (0) - 11 Julian Remmert (0) 1:0 (Livebrett)
9 9 Steffen Schumann (0) - 19 Tom Tschirner (0) 1:0

Open:
8 8 Christian Hartogh (0) - 35 Johann Limböck (0) 1:0
12 12 Rolf Stein (0) - 39 Peter Stüberitz (0) 1:0

Alle Ergebnisse und Tabellen, Liveticker und Livebretter gibt es auf der aus meiner Sicht hervorragenden Turnierseite http://www.lem2014.de.


Der Spielsaal der LJEM (U12 - U18, Open).


Artur vor dem ersten Spiel gegen Jule Wolterink.
 
Eröffnung der LJEM durch Jan Salzmann.




Keine Kommentare:

Kommentar posten